peterernstBillard Service....Peter Ernst
   
 
 touch 30
 
 Ausgabe Nr. 30
   

Colours 1 startet mit Spitzenspiel ins Jahr 2017

plakat20170114 300
Erstmals im Jahr 2017 muss das Düsseldorfer Quartett am Sonntag, den 15. Januar, an die heimischen Pooltische.

Und es wartet gleich eine schwierige Aufgabe auf das Team um Mannschaftsführer Marcel Nottebaum. Der drittplatzierte Bergisch Gladbacher BC ist zu Gast bei den Colours. Gleich zu Jahresbeginn gibt es also ein echtes Spitzenspiel in der Verbandsliga.

Die Bergischen treten mit den beiden ehemaligen Bundesligaspielern Ulf Kieß und Markus Dahm an, die ebenso wie Silvio Calabruso und Christoph Rizzotti dem Vorgängerverein BC Blues Brothers angehörten. Komplettiert wird das Team durch Thomas Kteam1 300leineberg.

Als Tabellenführer dürfen die Colours mit Selbstvertrauen in die Partie gehen. Bisher wurde jedes Spiel gewonnen und auch die letzten Turnierergebnisse lassen auf eine gute Form der einzelnen Akteure schließen.

So erreichte Tim Guber am vergangenen Wochenende beim mit fast 400 Teilnehmern besetzten und größten deutschen Poolbillardevent, den German Pool Masters 2016, Platz 17.

Mit den Plätzen 1 und 3 beim letzten Hausturnier des Jahres in Düsseldorf waren auch die beiden Spitzenspieler der Colours, Nico Seidler und Marcel Nottebaum, erfolgreich unterwegs.

Auch der Vierte Mann im Bunde, Harald Heller, spielt bisher eine solide Saison. Doch er wird im Laufe der Spielzeit sicherlich noch zeigen, dass bei ihm noch Luft nach oben ist.

Auf was man sich zumindest verlassen darf, ist sicherlich eine abwechslungsreiche Partie zwischen beiden Teams, die vor Saisonstart als Mitfavoriten um den Aufstieg in die Oberliga gehandelt wurden und sicherlich feines Poolbillard versprechen.

Nach einem nicht ganz gelungenen Start wollen die Gladbacher gegen die Colours sicherlich punktemäßig Boden gutmachen und zu den beiden Topteams der Liga aus Düsseldorf und Köln aufschließen. Genau das Gegenteil wollen die Gastgeber erreichen, die vorhaben mit einem weiteren Sicueppers05eg ungeschlagen ins neue Jahr zu starten

Das 2. Spiel des Wochenendes gegen den 1. PBC St. Augustin 4 wurde aufgrund der Jugend Landesmeisterschaft, an der gleich mehrere Nachwuchsspieler des Augustiner Teams teilnehmen, auf den 18-Februar verschoben.

Die 2. Mannschaft des BC Colours hat am Samstag gegen den PBC Dellbrücker Junge Heimrecht und wird versuchen durch einen Sieg Anschluss ans Tabellenmittelfeld zu finden. Am Sonntag findet die Auswärtspartie beim 1. PBC Hürth-Berrenrath statt. Auch dort ist durchaus ein Punktgewinn drin, doch beides sind für die Zweitvertretung der Düsseldorfer kein Selbstläufer, sondern schwierige Aufgaben.

Wir wünschen beiden Teams bei ihren Einsätzen viel Erfolg und ein glückliches Händchen!

Bericht Lokalkompass.de

Bericht Stadt-News

Neue Rhein Zeitung 13.01.2017   Rheinische Post 13.01.2017

         20170113nrz                      20170113rp

   
© !!! All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest is 2011 by BC Colours Düsseldorf e.V. !!!