BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

Nächste Bewährungsprobe in der Oberliga

Tabellarisch ist das Heimspiel am Samstag für die Colours gegen den PBC Schwarz-Weiß Kohlscheid ein Spitzenspiel. Favorisiert dürften allerdings die Gäste aus dem Aachener Raum sein. Immerhin trotzte das Team der eigenen Ersten Mannschaft – immerhin Absteiger aus der Regionalliga – ein Remis ab und bezwang den Aufsteiger PBC Fortuna Aachen. Im Vorjahr spielte die Mannschaft zudem lange um den Aufstieg in die Regionalliga mit.

Der 4. Spieltag führt die Colours zum PBC Phönix Düren. Die routinierte Truppe pendelte in den letzten Jahren zwischen der Ober- und Regionalliga und ist daher ein mehr als gefährlicher Gegner, auch wenn es im Vorjahr „nur“ zu Platz 6 in der Oberliga reichte.

Doch die Düsseldorfer sollten für beide Partien gut gerüstet sein. Bülent Bülbül und Emir Secener lieferten bei den stark besetzten Turnieren in Neuwerk und Oberhausen gute Leistungen ab. Beim Bundesligisten Neuwerk landete Bülent Bülbül auf Platz 9 und bezwang u.a. den Mönchengladbacher Bundesligaspieler Sascha Jülichmanns. Emir Secener erreichte beim BC Oberhausen sogar das Viertelfinale,

Die Chancen auf Punktgewinne in beiden Spielen sind also durchaus vorhanden, auch wenn die Düsseldorfer in beiden Duellen nicht die Favoritenstellung inne haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.